Seit 2014 bieten wir Vorträge und Workshops auch in Schulen an. Diese gestalten sich unterschiedlich. Zum einen als Weiterbildung innerhalb des Lehrerkollegiums, im Rahmen eines Elternabends oder als Klassenvortrag.
Für die jeweilige Situation liegen unterschiedliche Konzepte vor, die Sie gerne bei Interesse erhalten können.
Für eine Fortbildung innerhalb des Kollegiums wird zu Beginn ein etwa einstündiger Vortrag gehalten.
Im Anschluss daran gestalten wir je nach Ihrem Interesse einen Workshop oder eine anschließende Gesprächsrunde. Dabei richten wir uns flexibel und spontan nach Ihren Wünschen bzw. Fortbildungsbedarf.
Folgende Inhalte können sein:
  • Wahrnehmungsbesonderheiten eines autistischen Schülers
  • Kommunikation im Autismus-Spektrum
  • Nachteilsausgleiche
  • spezifische Hilfen
  • Schulbegleitung
  • Differenzialdiagnosen
  • Komorbidität
  • Aussichten und Chancen
  • schriftl.Material inkl.
Die Vorträge und Fragerunden werden mit vielen anschaulichen Beispielen aus dem Alltags-und Schulleben anschaulich gemacht und von autistischen Personen gehalten.

2019 © Heilpraktikerschule-Sprockhövel | Impressum | Datenschutzerklärung

or

Log in with your credentials

Forgot your details?