Akupunktur ist Bestandteil des seit über 2000 Jahren bewährten traditionellen chinesischen Heilkonzepts. Die Westliche Medizin hat dieses Verfahren zunehmend übernommen und verzeichnet in vielen Bereiche sehr hohe Heilungs- und Linderungserfolge.
Die Akupunktur bietet uns in unserer Praxis ein vielseitiges Einsatzgebiet.
Kombiniert auch mit unseren anderen traditionellen Heilverfahren findet es Anwendung bei verschiedenen Beschwerden. Auch bei verschiedenen psychischen und psychosomatischen Beschwerden hat sich die Akupunktur als Therapieform begleitend bewährt.
Erschöpfungszustände, Schlafstörungen oder Ängste können unter einer Akupunkturbehandlung deutliche Besserung zeigen. Besonders erwähnenswert ist der Einsatz bei Suchterkrankungen, z.B. Raucherentwöhnungnoder Esssucht.
In allen Formen entscheidet der jeweilige individuelle Erkrankungszustand eines Patienten, ob Akupunktur alleine oder als Ergänzung angewendet sinnvoll ist.
Wir verwenden nach Indikation und Therapieziel die Akupunktur als Körperakupunktur oder auch Ohrakupunktur an.

mögliche Indikationen:
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen/ Migräne
  • Schulter-Armschmerzen
  • Ellenbogenschmerzen
  • Myofasziale Schmerzen
  • Schlafstörungen
  • Heuschnupfen
  • Erschöpfungssyndrom
  • u.a.

Akupunktur kann auch bei ängstlichen Patienten ohne Nadeln auskommen.
Hierzu verwenden Instrumente, die ebenfalls die Akupunkturpunkte stimulieren und können auch Pflaster mit stimulierender Körnung gezielt auf Punkte setzen, die dann einige Stunden verbleiben und vom Patienten selbst entfernt werden.
Desweiteren empfehlen wir bei Bedarf eine Eigenbehandlung zu Hause fortzusetzen und geben hier eine Anleitung zur Akupressurbehandlung mit.

2017 © Heilpraktikerschule-Sprockhövel | Alle Rechte Vorbehalten Webdesign - Valentin Winkelmann

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account