So wie viele Ernährungsfehler Ursache für eine große Anzahl der Leiden und Erkrankungen sind, können Nahrungsmittel wiederum auch Heilmittel sein bzw eine Heilung begünstigen und Therapien sinnvoll unterstützen. In der chinesischen Medizin gehört die Ernährung zu den 5 Säulen einer guten Behandlung. Bei uns wird der Arzt vielleicht noch während der Verabschiedung sagen, was Sie besser nicht essen sollen. Was Sie aber essen sollten, womit Sie einen Heilungsprozess unterstützen könnten wird Ihnen nicht mit auf dem Weg gegeben. Aber Nahrung kann mehr. Wenn sie als „Lebensmittel“ im wahren Wortsinn gesehen wird. In vielen Fällen gehört auch das in einen Behandlungsprozess berücksichtigt.

Regine Winkelmann

Heilpraktikerin und Leiterin der Schule, Autismusberatung und Öffentlichkeitsarbeit

2018 © Heilpraktikerschule-Sprockhövel | Impressum | Datenschutzerklärung

or

Log in with your credentials

Forgot your details?